STARTSEITE  VIDEO   FOTO   AUDIO
Sie können auch in einzelnen Rubriken suchen

Entschädigung ehemaliger Trudarmisten. Fremdsprachenunterricht in Bildungseinrichtungen

Tatjana Malyschwea, führende Methodistin für soziale Arbeit des Deutsch-Russischen Hauses in der Region Altai, informiert die Hörer über die Entschädigung ehemaliger Trudarmisten.

Fremdsprachenkenntnisse werden nicht nur im Arbeitsleben immer wichtiger, sondern auch im Alltag: im Sport und beim Reisen. Das Erlernen von Fremdsprachen sollte zu einem offiziellen Ziel aller Bildungseinrichtungen gemacht werden. Darüber sprechen heute Frau Risse, Dozentin an einer italienischen Universität und die Deutschlehrerin aus dem Dorf Sosnowka (Gebiet Archangelsk) Galina Porochina (Radiosendung „Altaier Weiten“ vom 06.02.2017).


Dauer: 21:58 min.
Datum: 13.02.2017
Rubrik: Radio
Download: mp3
Andere Audios